Acai Bowl

IMG_9443

Acai? Was ist das überhaupt und bringt das Superfood was?

Die Acai Beeren stammen aus Brasilien und wachsen dort an einer Kohlpalme zu zwei Zentimeter großen dunkelblauen Früchten heran. Anders als bei Beeren besteht die Acai-Beere zu 90% aus einem Kern und nur die Haut ist essbar.

Seit die Acai Beeren als Superfood bekannt geworden sind, ist der Hype um sie nach wie vor groß. Der Gehalt an Antioxidantien, Vitaminen, und Mineralstoffen ist sehr hoch, aber nicht höher als in vielen anderen Beeren wie z.B. Heidelbeeren. Dennoch ist wissenschaftlich belegt, dass Antioxidantien den Alterungsprozess verlangsamen und unsere Zellen vor Erkrankungen wie Krebs schützen können.

Da die empfindlichen Beeren den Transport nach Europa nicht überstehen würden, sind sie bei uns nur als Pulver, Saft oder Püree erhältlich.

Zutaten: (für 2 Personen)

  • 3 reife Bananen (am besten tiefgekühlt)
  • 3 EL Acai- Pulver
  • 1 EL Maca Pulver (optional)
  • 100ml Wasser
  • 1TL Agavensirup oder Honig
  • selbstgemachtes Granola zum Toppen
  • Nüsse

Rezept:

Alle Zutaten bis auf das Granola fein pürieren.

Danach in einen Schüssel leeren und nach Belieben mit Toppings belegen.

Ich habe gerne etwas knuspriges in meiner Acai Bowl deswegen toppe ich sie immer Granola/Müsli, Nüsse, Kokosflocken und Obst.

Würde mich freuen wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich am Bild markiert 🙂 #happyveganlena
xx

lena

IMG_9449

Advertisements

2 Kommentare zu „Acai Bowl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s