Bananenbrot

 

DSC_4254

Zutaten:

  • 3 Bananen
  • 200g Volkornmehl
  • 50g gemahlene Mandeln/Nüsse
  • 70-100g Birkenzucker (je nachdem wir süß ihr es wollt)
  • 100g geriebener Apfel od. Apfelmus
  • 100ml Sojadrink 
  • 2 EL Eiersatz/Stärke od. 2 Eier
  • 1Pck. Backpulver
  • 1TL Zimt

 

Rezept:

Den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen.
Eine eckige Kastenform mit Backpapier auslegen.

Den Teig habe ich in meinen Hochleistungsmixer fein püriert. Ich habe hierfür einfach alle Zutaten in den Mixer gegeben und schaumig püriert.

Jedoch gelingt der Teig auch problemlos mit einen Handmixgerät. Dafür den Apfel fein reiben und die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Den Eiersatz od. die Eier und den Sojadrink schaumig schlagen und die Bananen hinzufügen. Nach und nach das Mehl, Zimt und geriebenen Apfel langsam dazugeben. Zum Schluss die geriebenen Nüsse und das Backpulver vorsichtig unterheben und in die vorbereitete Kuchenform füllen.
Das Brot nun ca. 45min backen. Ich habe nach etwa 30min die Stäbchenprobe gemacht und danach das Brot mit einer Alufolie bedeckt.

Vor dem Anschneiden unbedingt auskühlen lassen.

Fertig!
Würde mich freuen wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich am Bild markiert 🙂  #happyveganlena

lena

DSC_4217-2

Advertisements

3 Kommentare zu „Bananenbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s